Sie besuchen die Seite über eine ungesicherte Verbindung. Gesicherte Verbindung mit https (empfohlen)
Bei Beschränkungen des Internet-Zugangs (Gäste-WLAN oder ähnliches, ohne https) wechseln Sie bitte nicht

Dynamische Web-Seiten mit PHP

... leicht gemacht

Personal HomePage Tools

Ursprünglich als einfaches Werkzeug für die HomePage gedacht (deshalb zunächst personal homepage tools als Name) hat sich diese Programmiersprache zu einem mächtigen Werkzeug entwickelt und wurde irgendwann in “P Markup Processor” umbenannt.

Der für mich größte Nachteil dieser Sprache (seit PHP v3 befasse ich mich ernsthaft damit und betreue seitdem auch Server mit PHP-Unterstützung) ist die Inkompatibilität von einer PHP-Version zur anderen. Dies nicht nur bei Wechsel der Hauptversion, sondern auch zwischen Unterversionen wie beispielsweise bei den derzeit aktuellen Versionen 7.0, 7.1 oder 7.2 (Stand Mitte 2018).

Diese Unverträglichkeiten sind nicht nur für den Anwender oder Programmierer, sondern wegen des damit verbundenen Support-Aufwands auch für engagierte Systemadministratoren kein wirklicher Spass. Weiterentwicklung ist kein Fehler, Fehlerbehebung ist zwingend notwendig, aber ...

Der Funktionsumfang und die einfache Erstellung von funktionsfähigem Code sind die Hauptgründe für die Beliebtheit der Sprache.

Ob direkte Erstellung von Scripts mit eingebettetem HTML oder mit Datenbankzugriff oder Dateizugriff für mehr Dynamik - prinzipiell ist alles auf einfache Art machbar.

Je komplexer die Anwendung, umso komplexer der Code - das trifft allerdings auf jede Programmiersprache zu.

Ich muss allerdings gestehen, dass ich Perl wegen seiner „Zeitlosigkeit“ sowie seiner Leistungsfähigkeit und der sehr hohen Unabhängigkeit von der Plattform für eine der besten aller Programmiersprachen halte. Das Erlernen der Programmierung in Perl ist allerdings mit deutlich mehr Aufwand verbunden. Im Intranet setze ich Perl u.a. dazu ein, die Seiten dieser Homepage teilweise als statische Dateien aus einer Datenbank heraus zu generieren (Anwendung Mitte der 1990er programmiert, es läuft und läuft und ...). Mit PHP geht das nicht wirklich.