Inbetriebnahme

... vor dem Abschluß

Prüfen der Umsetzung

Bevor ein Projekt als abgeschlossen betrachtet werden kann sollte eine Inbetriebnahme und Abnahme erfolgen.

Die Notwendigkeit ist eindeutig, da immer unvorhersehbare Einflüsse jeglicher Art - intern und / oder extern - im Lauf der Projektumsetzung auftreten können.

Hierzu gehören Prüfung auf korrekte Ausführung, Funktion und eventuelle Störungsanfälligkeiten.

Sollten alle Prüfungen positiv verlaufen kann das Projekt oder der uns betreffende Teil als abgeschlossen an Sie übergeben werden.

Andernfalls werden die Ursachen gesucht und beseitigt.

Bei der Übergabe kann dann die Abnahme durch Sie durchgeführt werden.

Selbstverständlich erhalten Sie von uns eine Dokumentation oder offenen Sourcecode von uns erstellter Programmierung, wodurch Ihnen die Vergabe der weiteren Betreuung auch an andere Firmen jederzeit möglich ist.

Aus gegebenem Anlass

Auf Grund der zeitweise sehr komplexen Technik müssen zum Verständnis einer solchen Dokumentation häufig entsprechende Vorkenntnisse vorhanden sein.

Dies gilt beispielsweise bei der Installation und Konfiguration von Alarmanlage, Telefonanlage, Netzwerk, Arbeitsplatz oder Server.

Grundsätzlich setzen wir bei unserer detaillierten Dokumentation das Verständnis der für ein Produkt verfügbaren Dokumentation des Herstellers und zumindest allgemeine Kenntnisse der betroffenen Thematik voraus. Je nach Bedarf sollten auch die Zusammenhänge der Einzelkonfigurationen (z.B. Arbeitsplatz <-> Netzwerk <-> Server) bekannt sein.

Die Erstellung einer voll-umfänglichen Dokumentation, welche es Laien ermöglicht, alles selbst zu pflegen, ist schon durch die notwendige Verwendung von korrekten Fachbegriffen quasi unmöglich. Der Umfang der verfügbaren Fachliteratur sollte dies eigentlich erklären.

Wir können deshalb eine auch für Laien aussagekräftige Dokumentation nur in Form einer Art grober Übersicht bieten.

Wenn Sie Ihren Kenntnisstand entsprechend erweitern wollen bieten wir gerne die passenden Schulungen an.