Startseite
   
Sie sind hier: 
 Knowhow Knowhow Pc Pc Apps Apps Pdf Pdf

Get Firefox!


Interessantes
(externe Links, neues Fenster)
Jugendförderung im Golfsport

Golfclub Liebenstein

Golfwetter Schloss Liebenstein



PDF PDF-Dateien ohne Acrobat erstellen PDF

nach oben (Seitenanfang) nach oben (Seitenanfang)
Für die Erstellung von PDF-Dateien weder der Erwerb des sehr hochpreisigen Programmes von Adobe noch der Einsatz von Windows notwendig. Durch Installation eines Postscript-Druckers sowie Einsatz von Free- oder Shareware-Programmen kann dies auf sehr einfache Weise erledigt werden.
  Bild: Wie geht das? Wie geht das nun? Bild: Wie geht das?
Die Voraussetzungen sind denkbar gering:
Installieren Sie entweder OpenOffice ab Version 1.1 (StarOffice ist das kommerzielle Pendant) für die direkte Erstellung

und/oder
 PDF Installation eines Postscript-Druckers mit Einstellung "Drucken in Datei" für die Erzeugung von PS-Dateien.

 PDF Installation von Bild GhostView GhostView und GhostScript für die eingesetzte Plattform (u.a.) als Konverter von PS nach PDF.

Bild Tipp Tipp: Mit dem Treiber für den Drucker Tektronix Phaser 300i habe ich auf diversen Plattformen die allerbesten Erfahrungen sammeln können.
Nachdem diese beiden Schritte durchgeführt wurden druckt man die Dokumente, welche später im PDF-Format verfügbar sein sollen, aus jeder beliebigen Anwendung über den o.g. Drucker in eine PostScript-Datei (*.ps). Nach Öffnen dieser PostScript-Datei mit GhostView wählt man dort nur den Menüpunkt Datei -> Konvertieren -> pdfwrite an und speichert die dann erzeugte PDF-Datei.

Prinzipiell war es das schon. Durch Einsatz weiterer Programme kann dieser Vorgang weitgehend automatisiert werden.

Achtung! Speziell unter Windows empfiehlt es sich, die in der PDF-Datei gespeicherten Informationen bezüglich des Autors usw. zu korrigieren (Microsoft beliebt sehr viele Informationen preiszugeben). Auch hierfür gibt es kostenlose Werkzeuge (beispielsweise BeCyPDFMetaEdit), so dass man sich nicht mit einem Editor "plagen" muss.
 
  Wozu gibt es einen Standard? created with vim
Copyright © 2001 - 2017 Dieter Ringhofer     Impressum